HomeAG Lego

AG Lego

Was macht man eigentlich in dieser Lego-AG?

Seit Oktober treffen sich 3 Mädchen und 3 Jungen der 2. Klassen regelmäßig, um Lego zu bauen. Aber nein, hier wird nicht nur gespielt! Es wird gebaut, überlegt, experimentiert, programmiert und präsentiert.

Nachdem wir zuerst gelernt haben, wie ein Tablet funktioniert, haben wir mit Legosteinen verschiedene Objekte gebaut: eine leuchtende Schnecke, einen Ventilator, einen beweglichen Satelliten, einen Roboter-Spion und Milo – die Forschungssonde. Dabei haben wir heraus gefunden, worauf man beim Programmieren achten muss und welche Befehle eingegeben werden können. Jetzt können wir ein eigenes Programm schreiben, sodass unser Milo bis zu einem Hindernis vorwärts fahren, leuchten, Geräusche abspielen, und rückwärts fahren kann.

Bei allen Aufgaben sind die Schüler immer voller Begeisterung dabei! Ende Januar wird dann die 2. Gruppe mit der Lego-AG starten und mit hoffentlich genauso viel Spaß und Interesse forschen.

20191205 14473920191212 142328

20191205 14485220191212 142352

 

Schulleben

Termine

Herbstferien
2. November, 8.00 Uhr

Bücherbus
9. November, 10.00 Uhr

Bücherbus
23. November, 10.00 Uhr

Kontakt

Grundschule Wahlerschule

Holsteiner Straße 2a
90427 Nürnberg

Telefon 0911 314 114
Telefax 0911 320 67 06
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular
Wegbeschreibung
Öffnungszeiten
Impressum

Eine Schule für alle

Inklusion

Seit der Vergabe des Schulprofils "Inklusion" im August 2011 werden an der Wahlerschule pro Schuljahr etwa 20 Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf unterrichtet.

Mehr zum Schulprofil Inklusion

Die Familienfreundliche Schule

FfS Logo Diese Erziehungs- und Bildungspartnerschaft fördert ein starkes Miteinander von Familie und Schule. Die Wahlerschule ist dabei.

Weiterlesen ...

Flexible Grundschule

Flexible GS

Das Profil "Flexible Grundschule" (ab 2014/15) beinhaltet eine flexible Verweildauer in Jahrgangsstufe 1/2 und Lernentwicklungsgespräche statt Zwischenzeugnissen.

Mehr zur Flexiblen Grundschule

Go to top